Gute Aussichten auf Klassenerhalt

Handball - 2.Herren können Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen

Geschrieben am 08.05.2017 11:09 in Handball – 2. Herren

SANDKRUGGute Aussichten hat die TSG Hatten-Sandkrug II, den Klassenerhalt in der Handball-Landesliga aus eigener Kraft zu schaffen. Doch stehen für das Team von TSG-Coach Grzegorz Goscinski zum Saisonausklang noch zwei entscheidende Spiele auf dem Programm. So wird sein Team zunächst an diesem Samstag um 19.30 Uhr beim TV Dinklage schon richtig gefordert werden, denn die Gastgeber haben nach drei Niederlagen in Folge den Aufstiegstraum endgültig abgehakt. Eine große Rolle spielte dabei das Verletzungspech, das Dinklage in der Schlussphase der Saison richtig böse erwischte.

Trotzdem darf die TSG ihren Gegner auch jetzt nicht unterschätzen. Nachdem aber Goscinski das Traineramt übernommen hat, hat sich die Trainingsbeteiligung merklich gebessert. Auch konditionell scheint das TSG-Team gut nachgelegt zu haben und fährt nicht chancenlos zum Tabellenfünften. „Alle sind hoch motiviert, wir werden mit komplettem Team antreten können und hoffen, dass wir etwas mitnehmen können“, sagt Betreuer Uwe Stubbemann. Schwerstarbeit wird vor allem auf die TSG-Deckung gegen den starken Rückraum des TV Dinklage um die Haupttorschützen Patrick Haskamp und Thorsten Blömer zukommen.

NWZ vom 6.5.2017