Chronik

Das Zentrum für Fitness- und Gesundheitssport in Sandkrug / Landkreis Oldenburg wurde im Februar 1993 eingeweiht. Der damalige DTB Präsident Dr. Jürgen Dieckert befand die Einrichtung als vorbildlich für das gesamte Bundesgebiet. 

Damals ging die TSG Hatten-Sandkrug e.V. mit der innovativen Umsetzung von neuen Sportangeboten in Form einer vereinseigenen komplexen Anlage einschließlich Bistrobereich ein hohes Risiko ein.

Dr. Jürgen Dieckert, zu der Zeit DTB Präsident, sah hier die Umsetzung der neuen und alten Ziele des Deutschen Turnerbundes verwirklicht, insbesondere der Freizeit- und Gesundheitssport als Angebot für viele Menschen zu fördern. Dass daraus eine Erfolgsgeschichte wurde, lag und liegt nicht nur allein an den vielen Aktiven und dem betreuenden Personal, sondern auch an zuverlässigen Kooperationspartnern, wie Ärzten, Physiotherapeuten, Krankenkassen, Rentenversicherungsträgern, Johannitern etc. und selbstverständlich einige bis viele ungenannte helfende Hände.